Lichttechnik
 
Preisbrecher der Woche Mieten statt kaufen Händler Registrierung

Lichttechnik ist vielseitig

Für jeden Geschmack gibt es demnach die passenden Effekte. Egal ob Partykeller, oder Großdisko, bei der Qualität sollte nichts dem Zufall überlassen werden. So gibt es hierbei die beste Beleuchtung, welche garantiert gute Laune verbreitet. Dabei muss Lichttechnik noch nicht mal teuer, oder kompliziert anzubringen sein. Mit einem einfachen Lichtschlauch kann allerlei Positives bewirkt werden. So lässt sich mit ein paar Handgriffen die eigene Bar aufschmücken, oder den DJ-Mixer. Bei den LED Streifen, bzw. Schläuchen, kommt es immer auf die Länge an. Diese können individuell ausgewählt werden. Eine gute Beleuchtung sollte aber nicht nur Effekte ermöglichen, sondern auch Komfort bieten. So ist bei einem Lichterschlauch nicht selten auch die passende Fernbedienung mit dabei. Mit dieser lässt sich der Schlauch, aber auch andere Beleuchtung im Nu steuern.

Weniger Strom verbrauchen und dennoch auf Qualität setzen können

Bei hochwertiger Partybeleuchtung ist es zudem möglich, die Farben der Lichter zu verändern. Wenn nun solch ein Lichterschlauch befestigt werden soll, ist ein passendes Klebeband auf der Rückseite vorhanden. Geht es um die Qualität der Leuchten, so kann auf hochwertige LEDs gesetzt werden. Diese lassen keine Wärme entstehen und sind besonders lange haltbar. Auch die Beschaffenheit bzw. die Materialien, mit welchen diese Leuchtmittel ausgestattet sind, können sich sehen lassen. Bei einem Lichterschlauch ist das Material Silikon Gang und Gebe. Beim Stromverbrauch braucht sich auch niemand Gedanken zu machen. Denn LEDs sind für ihren sparsamen Verbrauch bekannt. Auch wenn eine Beleuchtung um die 60 Watt Leistung erzeugen kann, oder braucht, bedeutet das nicht, dass mit hohen Stromkosten gerechnet werden muss. Alle Leuchtmittel sind geprüft. Es handelt sich demnach um gute Qualität, bei welcher es keine Sicherheitsbedenken geben muss. Sofern die Beleuchtung mit Strom betrieben werden muss, ist das passende Netzteil ebenso mit dabei.

Die Beleuchtung lässt sich in verschiedenen Räumen verwirklichen

Es gibt aber auch jene Beleuchtungsvarianten, welche sich in ein bestehendes System integrieren lassen. Entweder werden diese Leuchten dann an einem Lichtstativ, oder in einem Rack mit eingebaut. Solche Lichtanlagen, oder Laser lassen sich dann über ein Mischpult am Besten steuern. Gerade wenn es sich um Lasertechnik handelt, gibt es die unterschiedlichsten Muster und Farben auf der Tanzfläche zu sehen. Somit wird jeder Raum im Handumdrehen zum Partyraum. Stimmungsvolles Licht muss aber nicht immer gleich Party bedeuten. So kann ein Lichterschlauch auch am Bett, oder im Küchenbereich für mehr Harmonie und ausgleichende Stimmung sorgen. Diese Laser oder Lichtanlagen sind zudem meistens mit einem Bügel aus Metall zu befestigen. Mit zwei Schrauben wird sich dieser nicht mehr vom Fleck bewegen. Allerdings ist bei so mancher Lichtanlage möglich, die Richtungen via Fernbedienung, oder Mischpult einzustellen. Viele Lichtanlagen, bzw. Lichttechnik sind für den Dauerbetrieb geeignet. So kann das Gerät die ganze Nacht angelassen werden.

Lange Lebensdauer und auch für größere Bühnen gedacht

Um dann solch einen Laser, oder Lichtanlage anschließen zu können, gibt es verschiedene Varianten. Zu den bekanntesten und meist verwendeten Varianten zählt der DMX Anschluss. Mit diesem Anschluss wird garantiert, dass die Daten schnell und sicher übertragen werden können, bzw. eine reibungslose Lichtsteuerung möglich wird. Manchmal werden sogar mehrere DMX Kanäle angeboten. So lassen sich selbst Großbühnen mit Lichtanlagen ausstatten. Bis zu 50.000 Betriebsstunden sind bei einer guten Lichtanlage keine Seltenheit. Wenn es sich um eine Lichtanlage handelt, welche mit mehrfarbigen LEDs ausgestattet ist, so kann die Wattzahl von LED zu LED variieren. Es kann auch vorkommen, dass die Farben bereits voreingestellt wurden. So muss der Käufer von einer Lichtanlage nur noch den passenden Ort finden und einstecken. Schon kann die nächste Party beginnen. Gute Lichttechnik kann auch mit der passenden Musik kombiniert werden. Musiksteuerung sollte demnach kein Problem darstellen. Selbst wenn sich nur um eine kleine Beleuchtung handelt, welche auf dem Tisch platziert werden kann, so ist doch jede Lichttechnik für sich, einen Blick wert. Die meisten Lichtmaschinen, oder Geräte lassen sich punktgenau steuern und wenn dann noch andere Effektgeräte, wie eine Nebelmaschine hinzugenommen werden, kommt das Licht der LEDs noch besser zur Geltung.

 

Lichttechnik & Lichtequipment

 Weiterlesen...

Werfen Sie einen Blick in unsere Videos:

 
 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten