Lichttechnik

Filtern nach:

 
Preisbrecher der Woche Mieten statt kaufen Händler Registrierung

Ein LED Scanner ist ein Wunderwerk der Lichttechnik. So ist er in der Lichttechnik eine ganz besondere Art von Scheinwerfer. Ein LED Scanner ermöglicht sehr vielfältige und spezielle bewegte Lichteffekte. Der austretende Lichtstrahl aus dem LED Scanner ist immer multifunktional. Der Strahl kann sehr unterschiedliche Formen und ganz unterschiedliche Farben haben. Technisch wird der Lichtstrahl durch einen beweglichen Spiegel mehrfach so abgelenkt, dass er sowohl die Formen als auch die Farben beim Austritt aus dem Scheinwerfer in enormer Geschwindigkeit verändern kann. Durch die leichte Beweglichkeit des Spiegels lassen sich sehr schnelle Lichteffekte projezieren. Die Besonderheit eines LED Scanners ist, dass sämtliche Vorgänge ausschließlich elektronisch gesteuert werden können.

LED Scanner und ihr Lichtspiel

LED Scannner haben meistens eingebaute Gobos aus Metall- oder Glasplatten. Vereinfacht gesagt sind dies Musterplatten oder auch Schriftzugplatten. Hiermit können je nach Gobo mit Licht die verschiedensten Muster erzeugt und in den Raum projeziert werden. Und aufgrund von Rotation sind die Muster in ständiger, schneller Bewegung. Die Gobos sitzen im Scannerinneren. Meistens sind sie auf Räder montiert, die unaufhaltsam rotieren. Durch die permanente rotierende Bewegung können mit Licht sehr schnelle, bewegte Bilder erzeugt werden. Je mehr verschiedene Gobos und Räder vorhanden sind und hierzu auch gleichzeitig rotieren, desto mehr bewegte Bilder und Muster in unterschiedlicher Coloration können im Raum mit hoher Wechselgeschwindigkeit erzeugt werden. Durch die daraus hervorgerufene Überschneidung der verschiedenen Muster entstehen wiederum neue bewegte bunte Muster.

Das Leuchtmittel des LED Scanners ist LED. Durch zusätzliche speziell eingebaute Filter können unterschiedliche Lichtfarben derart gemischt werden, so dass im Ergebnis jede nur erdenkliche Farbe an Licht in den Raum projezierbar ist. Auch die bewegten Gobos mit ihren Mustern sind dann in jeder Farbe erstellbar.

Die Steuerung des LED Scanners

Der LED Scanner wird oftmals über DMX-Kanäle gesteuert. Je mehr Funktionen ein Scanner hat, dementsprechend viele DMX-Kanäle werden dann von ihm belegt. Zur Ansteuerung eines LED Scanners ist der Anschluss des Scanners an ein entsprechendes Steuerungspult erforderlich, von dem aus dann die Projektionen elektronisch vorgenommen werden können.

Einsatzmöglichkeiten von LED Scannern

LED Scanner werden unterschiedlich eingesetzt. Häufig setzen Discotheken und Bühnen LED Scanner ein, um durch schnell bewegte Lichteffekte die Musik zu untermalen. Auf der Bühne werden LED Scanner gezielt eingesetzt, um spezielle Bühneneffekte zu erreichen, beispielweise bei Shows und anderen Veranstaltungen, die mit überlicher Scheinwerfertechnik nicht erreicht werden können. Eine Raumausleuchtung ist mit dem LED Scanner nicht möglich, da dieser aufgrund des sich permanent bewegenden Spiegels nur einen rotierenden Lichtstrahl projeziert. Die LED Scanner Anlagen sind recht komplex in der Funktionsweise. Um optimale Lichteffekte zu erreichen, werden sie zumeist von erfahrenen Light-Jockeys elektronisch über ein spezielles Pult gesteuert.

Kosten von LED Scannern

Eine große Auswahl an hochwertigen LED Scannern und passendem Zubehör finden sie in unserem Shop. Es gibt unterschiedliche Hersteller wie beispielsweise Cameo, Varytec oder American DJ. Je nach Modell und Hersteller variieren die Kosten von ca. 150 bis 600 Euro. Der Preis ist in Abhängigkeit von der Ausstattung und der Leistungsfähigkeit des LED Scanners. Ein LED Scanner mit mehreren Gobos und hoher Wattleistung ist teurer, als ein einfacher Scanner ohne Gobos, der auch keine hohe Rotationsleistung für viele gleichzeitige Projektionen erbringen muss.

 

LED Scanner

 
   
 
   
 
 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten